Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen, daher möchten wir Ihnen erklären, wie wir Ihre Daten speichern und bearbeiten. Diese Verarbeitung passiert ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nach dem aktuellen Stand der Technik und organisatorisch vor Verlust, unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Dritten werden die gespeicherten Daten nur in der in dieser Erklärung beschriebenen Weise zur Verfügung gestellt. Es werden selbstverständlich keine personenbezogenen Daten an Werbefirmen weitergegeben.

Wir behalten uns das Recht vor, die in dieser Datenschutzerklärung bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Gültig ist die jeweils hier veröffentlichte aktuelle Version.

Ist für die Verarbeitung/Verwendung Ihrer Daten Ihre Zustimmung erforderlich, verarbeiten/verwenden wir sie erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Mit Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Charity Sports., Lannerstraße 25/7 1190 Wien oder E-Mail: office@charity-sports.at, widerrufen.

Im Falle des Widerrufes Ihrer Zustimmung/eines Löschbegehrens werden die bisher über Sie gespeicherten Daten gelöscht. Durch den Widerruf der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der auf Grund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu, sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde: https://www.dsb.gv.at

 

Webseiten

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für folgende Websites:

Vienna-charityrun.at

Charity-sports.at

 

Plugins

Mit der Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung stimmen Sie ausdrücklich dem Einsatz folgender Plugins zu:

 

YouTube Videos

Wir haben YouTube-Videos auf unserer Webseite eingebunden, die auf „www.youtube.com“ gespeichert und von unserer Webseite direkt abspielbar sind. Wenn Sie die Videos abspielen, werden auf Ihrem Rechner YouTube-Cookies gespeichert und Daten an Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen. Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden mindestens folgende Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich ausloggen. YouTube bzw. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google Inc. als Betreiber von YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie auf www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Mit Abspielen der YouTube-Videos erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Google, Inc. einverstanden. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt.

 

Facebook

Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ .

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Google Maps

Auf unserer Webseite setzen wir den Dienst Google Maps API ein. Dieser Dienst ist ein Service der Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Einbindung des Dienstes auf unserer Seite werden mindestens folgende Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse, Uhrzeit des Besuchs der Website, Bildschirmauflösung des Besuchers, URL der Website (Referer), die Kennung des Browsers (User-Agent) sowie Suchbegriffe. Die Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google Inc. richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie auf www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Mit Nutzung des Google Maps-Dienstes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Google, Inc. einverstanden. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch den Verein Charity Sports findet nicht statt.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung (z.B. Newsletter, Anmeldung zur Veranstaltung) bekanntgeben bzw. der Cookie-Nutzung zustimmen.

Datenlöschung:

Ihre Daten werden in personenbezogener Form nur solange gespeichert, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist.

Über diesen Zeitpunkt hinaus speichern wir Ihre Daten

  • mindestens 2 Jahre, um eventuelle Anfragen von Ihnen beantworten zu können bzw.
  • bis zum Ablauf etwaiger Verjährungs- und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen, soweit dies in diesen Datenschutzbestimmungen nicht anderweitig festgelegt wird.

 

Webseitenzugriff

Über jeden (auch versuchten) Zugriff auf die Webseite wird folgender Datensatz gespeichert (Server-Log):

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs/Anfrage
  • Übertragene Datenmenge
  • Referrer URL
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Meldung, warum ein Abruf ggf. fehlgeschlagen ist
  • Den Name Ihres Internet Service Providers
  • Browsertyp/Browserversion
  • Gegebenenfalls Betriebssystem und Browsersoftware Ihres Computers
  • IP-Adresse von der aus Sie uns besuchen.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Sollte es einen Hackangriff gegeben haben werden diese Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben. Die Daten befinden sich auf dem von Charity Sports von der netcup GmbH, Daimlerstraße 25 D-76185 Karlsruhe angemieteten Server.

 

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Vienna Charity Run können Sie sich für einen Newsletter anmelden. Mit Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Informationen rund um den Vienna Charity Run und den Verein Charity Sports.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link im Newsletter-E-Mail stornieren. Sollte es hierbei zu einem Problem kommen, senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@charity-sports.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

Im Folgenden beschreiben wir, welche Daten wir von Ihnen für welchen Zweck speichern und verarbeiten:

  • Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, PLZ, …
  • E-Mail-Adresse

Die Daten werden zum Zwecke der Aussendung an die Firma „Brandemotions Event- und Kommunikationsagentur e.U.“ weitergegeben und über deren Newslettertool ausgesendet. Die Daten werden über Amazon Web Services, Inc verarbeitet.

 

Anmeldesystem

(a) Mit der Anmeldung zu einem der Bewerbe des Vienna Charity Run stimmt der Teilnehmer / die Teilnehmerin zu, dass ihre bei der Anmeldung bekanntgegebenen, personenbezogenen Daten gespeichert und verwertet werden, um die Veranstaltung durchführen und ordnungsgemäß abwickeln zu können. Das beinhaltet gegebenenfalls auch die Weitergabe der Daten an medizinische Dienste, welche die Veranstaltung betreuen.

Der Verein „Charity Sports“, versichert, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten und alle – auch personenbezogene – Daten der Teilnehmer nur zum Zwecke der Durchführung des Vienna Charity Runs zu verwenden und an Dritte nur weiterzugeben, soweit dies zur Abwicklung im Rahmen der Veranstaltung bzw. zu deren Durchführung erforderlich ist. „Charity Sports“, bestätigt, dass Dritte durch eine vertragliche Vereinbarung „Charity Sports“, dazu verpflichtet sind, bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ebenfalls die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes einzuhalten.

(b) Fotos, Filmaufnahmen oder Interviews von und mit der Teilnehmerin / dem Teilnehmer dürfen vom Veranstalter verbreitet und veröffentlicht werden, ohne dass von Seiten des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer / der Teilnehmerin ein Anspruch auf Vergütung entsteht.

(c) Mit der Anmeldung zum Vienna Charity Run stimmt der Teilnehmer / die Teilnehmerin zu, dass die bei der Anmeldung bekanntgegebenen, personenbezogenen Daten in StarterInnen- und Ergebnislisten veröffentlicht werden dürfen. Dies beinhaltet auch die mediale Verbreitung in Online-, Print-, Hörfunk- und Rundfunkmedien.

(d) Mit der Anmeldung zum Vienna Charity Run stimmt der Teilnehmer / die Teilnehmerin zu, dass die bei der Anmeldung bekannt gegebene E-Mail-Adresse von den Veranstaltern verwendet werden darf, um Informationen betreffend der Veranstaltung zu übermitteln. Die E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Die Zusendung per E-Mail kann jederzeit widerrufen werden.

(e) Der Teilnehmer kann seine Einwilligung jederzeit durch eine entsprechende Mitteilung an Charity Sports., Lannerstraße 25/7 1190 Wien oder E-Mail: office@charity-sports.at, widerrufen.

facebook
instagramm
mail